Diagnostik

Als Abteilung für psycho-somatische Rehabilitation legen wir Wert auf beide Perspektiven und haben deshalb Schwerpunkte in der medizinischen genauso wie in der psychotherapeutischen Diagnostik.

Körperliche Diagnostik

  • Ärztliche körperliche Untersuchung
  • Laboruntersuchungen
  • Ruhe-EKG
  • Bei besonderen Fragestellungen: Belastungs-EKG, Langzeit-EKG oder Langzeit-Blutdruckmessung, Schlafapnoescreening, Abdomen-Sonographie usw.
  • Sichtung ihrer mitgebrachten fachärztlichen Voruntersuchungsbefunde aus den verschiedenen medizinischen Disziplinen

In besonderen Einzelfällen, sofern es für die aktuelle Weiterbehandlung in unserer Abteilung während des Aufenhalts erforderlich sein sollte, beziehen wir die Fachärzte*innen anderer Fachdisziplinen ein, und/oder greifen auf die diagnostischen Möglichkeiten unserer Abteilungen für Innere Medizin mit Kardiologie und Pneumologie sowie der Orthopädie zurück. Die krankheitsbezogene Diagnostik/Differenzialdiagnostik der Grundkrankheit einschließlich vorliegender Begleiterkrankungen sollte aber grundsätzlich bereits vor der Rehabilitationsmaßnahme abgeschlossen sein.

Psychosomatische Diagnostik

  • Anamnese
  • Psychologisches Einzelgespräch
  • Testpsychologische Untersuchungen, zum Teil computergestützt
  • Psycho-physiologische Belastungsdiagnostik
  • Fachärztliches Gespräch

Gollée GmbH & Co.
Kirchberg 7-11
37431 Bad Lauterberg

05524 859 0
05524 859 110
 This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.