Karriere - Sozialdienst

Die  Pflegedienstleitung, Frau Trübel, führt in unserem Unternehmen nicht nur die Pflegebeiche, sondern auch den Sozialdienst und ermöglicht durch gute Absprachen, intensive Gespräche und gelungene Organisation eine angenehme Zusammenarbeit.

In der Kirchberg-Klinik arbeiten wir intensiv auch "für die Zeit danach", um die Selbständigkeit und Leistungsfähigkeit der Patient:innen wieder herzustellen und sich auf das private, soziale und berufliche Leben nach dem Aufenthalt in der Klinik vorzubereiten. Die Würde und die individuellen Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt. Information, Beratung und Hilfestellung bei etwaigen Antragstellungen sind elementare Bestandteile der sozialen Arbeit.

Die Mitarbeiter*innen des Sozialdienstes arbeiten Hand in Hand mit allen anderen Akteuren, die am Behandlungsprozess beteiligt sind, wenn es um verschiedene Antragsverfahren zu beruflichen und finanziellen Themenstellungen geht oder z. B. darum, die Hilfsmittelversorgung oder häusliche Pflegebedarfe zu organisieren. Über ergänzende Hilfsangebote, Selbsthilfegruppen oder ambulante Beratungsstellen werden die Patienten informiert. 

Natürlich muss auch in unserer Klinik „zugepackt“ werden, doch wir achten auf Flexibilität, persönliche Bedarfe, Fort- und Weiterentwicklung im Beruf und eine attraktive Bezahlung.

Aktuelle Stellenanzeigen

Aktuell sind alle Stellen in diesem Arbeitsbereich besetzt. Bewerben Sie sich dennoch gerne jederzeit initiativ bei uns.

Sie haben noch Fragen zur Position? Dann wenden Sie sich einfach gerne direkt an den/die jeweilige/n Ansprechpartner/in der Stellenanzeige.

Sie haben Interesse, aber finden gerade keine Zeit für eine Bewerbung? Dann rufen Sie uns doch einfach an und vereinbaren ganz unkompliziert einen Termin zum persönlichen Kennenlernen.

Sie erreichen Frau Trübel unter der Telefonnummer 05524 859 836. Ihre Bewerbungsunterlagen bringen Sie dann zum Vorstellungsgespräch mit.